556

Hills Prescription Diet i/d Katzenfutter mit Lachs


Ausgewählt SKU Gewicht Preis Lagerbestand
605727 12x85g 15,99 € (0)

Kostenloser Standardversand ab einem Bestellwert von 14,90€

Hills Prescription Diet i/d Katzenfutter ist eine leicht verdauliche Ernährung, die speziell entwickelt wurde, um Verdauungsstörungen zu reduzieren und für eine bessere Nährstoffaufnahme zu sorgen. Es ist angereichert mit Elektrolyten und B-Vitaminen, um Nährstoffverluste auszugleichen. Hergestellt mit der einzigartigen Hills ActivBiome+ Technologie, eine spezielle Mischung aus präbiotischen Fasern, die klinisch erwiesen das Mikrobiom des Darms rasch versorgen und somit eine optimale Kotbeschaffenheit und eine gesunde Verdauung unterstützen. Angereichert mit Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren sowie klinisch erprobten Antioxidantien zur Unterstützung eines gesunden Immunsystems.


Dieses Futter besteht aus zarten Stückchen in Soße, die Katzen lieben.

mit Lachs: Huhn, Schwein, Lachs (4 %), Weizenmehl, Tapiokastärke, getrocknetes Eiweiß, Cellulose, Zuckerarten, Erbsenprotein, Sonnenblumenöl, Mineralstoffe, Trockenvollei, gemahlene Pekannussschalen, getrocknetes Schweineprotein, Rübentrockenschnitzel, Leinsamen, Vitamine, getrocknetes Fruchtmark aus Zitrusfrüchten, Fructooligosaccharide (0,1 %), Spurenelemente, getrocknete Cranberrys, Taurin, Psyllium und Beta-Carotin. Gefärbt mit natürlichem Karamell.

Beachten Sie bitte die folgenden Richtlinien:

Hill's Prescription Diet sollte nur auf Grundlage der Empfehlung durch einen Tierarzt gefüttert werden.

Während Sie eine Hill's Prescription Diet Diät füttern wird empfohlen mindestens alle 6 Monate einen Tierarzt bezüglich der Verwendung der gefütterten Hill's Prescription Diet Diät zu konsultieren.

Sollte sich der Zustand Ihres Tieres während der Fütterung einer Hill's Prescription Diet Diät in jeglicher Form verschlechtern, suchen Sie bitte unverzüglich einen tierärztlichen Rat.

Mit dem Hinzufügen einer Hill's Prescription Diet Diät in Ihren Warenkorb bestätigen Sie, dass Ihr Haustier von einem Tierarzt untersucht wurde, der auf Grundlage seiner Diagnose diese spezielle Diät empfohlen hat, und dass Sie die obengenannten Hinweis gelesen und verstanden haben.


Zurück